Differenzdruckmanometer

Das Differenzdruckmessgerät ist für den universellen Einsatz in Bereichen mit be-sonderen Anforderungen zur Messung von gasförmigen, flüssigen und aggressiven Medien geeignet. Die Anwendungsgebie-te sind Füllstandmessungen, Filterüber-wachung und Durchflussmessungen.  Durch den robusten Aufbau hat sich das Gerät besonders für den Betrieb unter  erschwerten Bedingungen bewährt.

Einsatzgebiete:

  • Chemie/Petrochemie
  • Seeschifffahrt
  • Maschinenbau

Das Differenzdruckmessgerät ist für den universellen Einsatz in Bereichen mit be-sonderen Anforderungen zur Messung von gasförmigen, flüssigen und aggressiven Medien geeignet. Die Anwendungsgebie-te sind Füllstandmessungen, Filterüber-wachung und Durchflussmessungen.  Durch den robusten Aufbau hat sich das Gerät besonders für den Betrieb unter  erschwerten Bedingungen bewährt.

Einsatzgebiete:

  • Chemie/Petrochemie
  • Seeschifffahrt
  • Maschinenbau

Merkmale:

  • Gehäuse und Messflansch aus Edelstahl, Plattenfeder aus Duratherm
  • Betriebsdruck bis 500 bar
  • Genauigkeit Klasse 1,6 nach EN 837-3

Optionen:

  • Gehäuse mit Flüssigkeitsfüllung
  • 3fach-Ventilblock
  • Abnahmeprüfzeugnis
  • Material nach DIN EN 10204
  • Kalibrierschein nach DIN EN 10204